Berufsbildungswerk Südhessen gGmbH

Ein breites Ausbildungs- und Förderangebot sowohl für junge Menschen mit Lernbehinderungen, körperlichen bzw. psychischen Schwierigkeiten als auch für benachteiligte Jugendliche: Im Berufsbildungswerk Südhessen Karben erhalten Menschen mit diesen unterschiedlichen Beeinträchtigungen die Chance, einen geeigneten Beruf zu ergreifen.

 

Neben beruflicher Orientierung, der Abklärung der beruflichen Eignung sowie Vorbereitungsmaßnahmen als entscheidende Voraussetzungen für den Einstieg in die Ausbildung, hält das bbw nicht nur eine Vielzahl von Ausbildungsplätzen in zukunftsfähigen Berufen bereit, sondern auch besondere Angebote für spezielle Zielgruppen. Als Unternehmen zur beruflichen Erstausbildung und Qualifizierung von Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf ist das zentrale Anliegen des Berufsbildungswerks die Eingliederung behinderter oder benachteiligter Personen in die Gesellschaft und in das Arbeitsleben.



zurück
TEXT

Kontakt

Ralf Heiß
Am Heroldsrain 1
61184 Karben

Tel.: 06039 482 205
Fax: 06039 482 199

E-Mail: info@bbw-suedhessen.de
www.bbw-suedhessen.de